Affe Ersatz.jpg

WILDLIFE 

Die Wildlife-Fotografie ist ein nervenaufreibendes Spiel mit der Geduld. Ein wildes Tier tanzt nicht nach der Pfeife des Fotografen - der Fotograf hat sich nach dem Tier zu richten, seinen Lebensraum und seine Unversehrtheit zu respektieren. Wenn Fotograf, Tier und Stimmung im Einklang zueinander stehen ist der perfekte Moment gekommen, um eben diesen festzuhalten.

"Das Schaf" ist wohl das Paradebeispiel für die Vermittlung von Emotionen eines Tieres.